Haus der kreiskirchlichen Dienste Herford

Informationen

Kommende Veranstaltungen an diesem Ort

ANIMANIMALS -  kleine Tiere ganz groß! -  Lernen mit Dreiminutenfilmen in Schule und Gemeinde

„Die Animanimals sind Tiere mit kleinen Schrullen. Jedes von ihnen erlebt ein absurdes Abenteuer, dass nur ihm passieren kann…“ So beschreibt Julia Ocker die kleinen Heldinnen und Helden ihrer Dreiminutenfilme, die auf den ersten Eindruck lustige Geschichten erzählen, beim zweiten und dritten Anschauen zum Nachdenken und Weiterdenken anregen, wenn z.B.

Das Krokodil vergeblich versucht, Salzstangen zu essen,

 

Montag, 25. März 2019 - 15:00 bis 18:00
Die Tür der Grundschulzeit schließt sich

An diesem Nachmittag wird eine praxiserprobte Unterrichtseinheit zum Thema Türen vorgestellt, die am Ende der Grundschulzeit mit den Kindern (wenn möglich fächerübergreifend und in Zusammenarbeit mit den Klassenlehrern) durchgeführt werden kann.

 

Dienstag, 07. Mai 2019 - 15:00 bis 18:00
Mit digitalen Medien im  Religionsunterricht lernen und lehren - Apps für Notebook, Smartphone und Tablet im Unterricht nutzen
  • Schülerinnen und Schüler bearbeiten eine Aufgabe an einem Tablet und präsentieren ihr Ergebnis in der Lerngruppe über eine Projektion am Beamer oder Monitor vor.
  • Eine Schülergruppe interviewt mit Smartphone und Mikrofon Experten einer Konfession oder Religion zu einem Thema des Religionsunterrichts und schneiden die Interviews für eine Präsentation in der Lerngruppe.
  • Die Schülerinnen und Schüler nutzen ein Chatprogramm, um mit einer Schülergruppe der Partnerschule über „Gott und die Welt“ zu diskutieren.
  • Eine Schülergruppe wählt die Bilder von einem Besuch in der katholischen und evangelischen Kirche für die Gestaltung eines virtuellen Rundgangs durch die Gotteshäuser aus.
  • Zur Evaluation eines Themas erstellen die Schüler*innen ein digitale Quiz.


Dies sind nur einige der Möglichkeiten, digitale Medien im und für den Religionsunterricht zu nutzen. Welche Apps (Programme) stehen für diese und andere Aufgaben zur Verfügung? Welche Hardware ist nötig und woher bekomme ich die Programme? Welche digitale Kompetenzen des Digitalen Kompetenzrahmens NRW werden zusätzlich zu den Inhalten des RU angebahnt?
Manfred Karsch wird einige Apps mit den Teilnehmenden ausprobieren und auf ihre Möglichkeiten für das digitale Lernen und Lehren im RU prüfen. Einige Tablets werden zum Ausprobieren zur Verfügung stehen. Wer möchte, kann sein eigenes Tablet oder Smartphone mitbringen.

Donnerstag, 16. Mai 2019 - 15:00 bis 18:00
Die Königin von Niendorf

„Schau´n wir heute einen Film!“ Nicht selten werden die letzten Unterrichtsstunden vor den Sommerferien für einen Film genutzt. Dabei muss das Klassenzimmer nicht nur zum Kinosaal werden. Die Filmpräsentation kann mit einer Erarbeitung der Themen der Filmhandlung verbunden sein.

„Die Königin von Niendorf“, der erst 2018 in de

„Schau´n wir heute einen Film!“ Nicht selten werden die letzten Unterrichtsstunden vor den Sommerferien für einen Film genutzt. Dabei muss das Klassenzimmer nicht nur zum Kinosaal werden. Die Filmpräsentation kann mit einer Erarbeitung der Themen der Filmhandlung verbunden sein.

„Die Königin von Niendorf“, der erst 2018 in den Kinos lief, eignet sich besonders für die Zeit vor den Sommerferien:

n Kinos lief, eignet sich besonders für die Zeit vor den Sommerferien:

Mittwoch, 05. Juni 2019 - 15:00 bis 18:00