Schulreferat Minden-Lübbecke-Vlotho Ulrike LIpke

Informationen

Kommende Veranstaltungen

In den Sand erzählen

Zielgruppe: Lehrkräfte Grundschulen, Erzieherinnen in Tageseinrichtungen für Kinder

 Leitung: Ulrike Lipke

Referentin: Beate Brauckhoff, Schulreferat Dortmund

Kinder lieben es im Sand zu spielen, Erwachsenen gehen gerne im Sand spazieren - beides hinterlässt Spuren. Werden biblische Geschichten in den Sand erzählt, entdecken wir die Spuren wieder, die Abraham, Mose oder die Zeit des Exils in der Geschichte des Volkes Gottes geschrieben haben. Aber es sind nicht nur Spuren einer längst vergangenen Zeit, sondern es sind Spuren, die wir in unserem Leben wiederfinden und auch selbst gelegt haben. Wüstensack-Geschichten bekannt aus dem "Godly Play / Gott im Spiel" und neue Geschichten nehmen uns mit auf die Reise. 

Mittwoch, 13. Juni 2018 - 15:00 bis 18:00
Jeder ist seines Glückes Schmied

Zielgruppe: Lehrkräfte Sek.I

Leitung: Ulrike Lipke

Das bekannte Sprichwort hat Aufforderungscharakter. Eifrig soll also Jeder an seinem Lebensglück schmieden. Aber wie sieht dies im Einzelnen aus? Und stimmt der Spruch eigentlich? In der vorbereiteten Unterrichtseinheit zum Thema Diakonie können sich SchülerInnen mit dem Sprichwort auseinander setzen: Anhand biblischer Beispiele, dem Leben bekannter und unbekannter Persönlichkeiten, Unterrichtsspielen und anderen differenzierenden Materialien zum Themenbereich für die 7./8. Klasse. Die UE zielt darauf, Empathiefähigkeit, Selbstverantwortung und Hilfsbereitschaft zu stärken.

Donnerstag, 14. Juni 2018 - 15:00 bis 18:00