Veranstaltungsübersicht

Anmeldung Kategorien 26 Suche Gebühren Veranstaltungsorte 80 Veranstalter 23 Karte

„Leg‘ es einfach aus“ - Mit Bodenbildern die Passions- und Osterzeit gestalten

Es soll um die Gestaltung von biblischen Oster- geschichten gehen.

Info: Die Veranstaltung am 18.02.2020 findet in Recke in der Don-Bosco Schule statt

Leitung
Dr. Thorsten Jacobi
ReferentIn
Sabine Grünschläger-Brenneke
Dienstag, 03. März 2020 - 14:30 bis 17:30
Schule in der Widum, Hölderlinstr. 20, 49525 Lengerich

Kamishibai - das Bilder-Erzähltheater

Unna Schulreferat Unna Andreas Müller Kostenlos
Gebucht: 3 | Freie Plätze: 27

Die Form des Erzählens mit dem Kamishibai – Erzähltheater kommt ursprünglich aus Japan. Das Kamishibai ist ein Holzrahmen mit zwei Flügeltüren, in den Bilder eingeschoben werden können, die dadurch wie in einem kleinen Theater präsentiert werden. Der Erzählende kann durch entsprechende großformatige (A3) Bildkarten seine Geschichten visuell unterstützt erzählen und die Zuhörenden in seinen Bann ziehen. Das Kamishibai ist hervorragend geeignet, um die Konzentration zu fördern, die Kommunikation zu bereichern und die Aufmerksamkeit zu fokussieren. In diesem Workshop für Grundschullehrkräfte werden, ausgehend von dem Bildkartenset „Der Kreuzweg Jesu“, verschiedene weitere Bildkartensets, Materialien und Methoden vorgestellt, um mit dem Kamishibai schülerorientiert, kreativ und sprachsensibel zu arbeiten. Die Referentin ist erfahrene Lehrerin, war Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Universität Siegen, ist in der Aus- und Fortbildung tätig und Autorin der Reihe „Stationenlernen Religion“.

Leitung
Andreas Müller
ReferentIn
Britta Vaorin, Iserlohn
Donnerstag, 05. März 2020 - 16:00 bis 18:00

Virtuelle Realität im Evangelischen Religionsunterricht einsetzen

Im Zuge der allgemeinen Digitalisierung wird auch die Welt der Unterrichtswerkzeuge Ergänzungen und Veränderungen erfahren. Dabei werden vor allem neuartige Formen der Visualisie­rung von Unterrichtsinhalten möglich werden.

Leitung
Dr. Thorsten Jacobi
ReferentIn
Ralf Schwietering
Dienstag, 10. März 2020 - 14:30 bis 17:00
Alexander-Hegius-Gymnasium, Fuistingstraße 18, 48683 Ahaus

Feedbackkultur / Edkimo

Region Mitte/Nord Schulreferat Soest Stefan Carl Kostenlos
Gebucht: 0 | Freie Plätze: 25

Feedbackkultur / Edkimo

Unterrichtsbeurteilung durch Schüler*innen

 

Leitung
Pfarrer Stefan Carl
ReferentIn
Nadine Lietzke-Schwerm, QUA-LiS in Soest
Mittwoch, 11. März 2020 - 15:30 bis 18:30

„Und Gott sprach: Die Erde bringe hervor…“

Kinder bestaunen die Schöpfung und fragen nach dem Anfang von allem

Leitung
Dr. Thorsten Jacobi
ReferentIn
Dr. Marlene Kruck-Homann
Donnerstag, 12. März 2020 - 15:30 bis 18:00
Lambertischule, Schillerstraße 28, 48607 Ochtrup

"Anthropologie 4.0“

Die Frage nach dem, was   Menschen zu Menschen macht, neu gestellt

Leitung
Dr. Thorsten Jacobi
ReferentIn
Dr. Albrecht Willert
Mittwoch, 18. März 2020 - 15:00 bis 17:30
Emsland-Gymnasium, Bühnertstraße 120, 48431 Rheine

Dem Tod begegnen

Region Mitte/Nord Schulreferat Soest Stefan Carl Kostenlos
Gebucht: 7 | Freie Plätze: 18

„Dem Tod begegnen“

Umgang mit Tod und Trauer in der Schule

 

Leitung
Pfarrer Stefan Carl
ReferentIn
Matthias Buschmann (Diplom-Sozialpädagoge ist neuer Teamkoordinator) bei der Beratungsstelle „Sommerland“ für trauernde Kinder, Jugendliche und ihre Familien der Diakonie Ruhr-Hellweg in Soest
Dienstag, 24. März 2020 - 15:30 bis 18:30
Haus der Diakonie - Sommerland, Wiesenstr. 15, 59494 Soest

Schwierige Elterngespräche sicher führen

Im Schulalltag sind immer wieder schwierige Gespräche mit Eltern zu führen. Diese Gespräche sorgen bei vielen Lehrkräften für Verunsicherung.

Info: Die Veranstaltung ist leider schon ausgebucht!

Leitung
Dr. Thorsten Jacobi
ReferentIn
Dipl. Psych. Gunhild Ortmeier u. Dipl. Sozialpäd. Ingo Brokhues
Montag, 30. März 2020 - 14:00 bis 17:00
Inklusionswerkstatt im Bioenergiepark Saerbeck, Im Bioenergiepark 8, 48369 Saerbeck

„Gemeinsam vor Gott“ - Workshop zum Planen einer Multireligiösen Schulfeier

Im Rahmen dieses Workshops wird Gelegenheit gegeben, unter sachkundiger Beratung und mit Hilfe erprobter Gestaltungsideen eine multireligiöse Schulfeier zum Abschluss des Schuljahres zu planen.

Leitung
Dr. Thorsten Jacobi
ReferentIn
Ursula August, Christa Panten, Meral Cevik
Mittwoch, 22. April 2020 - 15:30 bis 18:00
Gesamtschule Lengerich, Margarethenstraße 1, 49525 Lengerich

Anthropologie 4.0

Münster Schulreferat Münster Dr. Jens Dechow Kostenlos
Gebucht: 0 | Freie Plätze: 16

Das Seminar gibt einen Überblick über klassische und neuere Antworten auf die Frage, was Menschen zu Menschen macht. Ausgangspunkt ist die christliche Sicht, die von der Beziehung des Menschen zu Gott, zu sich selbst und den Mitgeschöpfen ausgeht.
Positionen und Texte, die eingebracht werden, sind dem Inhaltsfeld 1 „Der Mensch in christlicher Perspektive“ im Kernlehrplan ‚Evangelische Religionslehre‘ für die Sekundarstufe II zugeordnet. Sie werden zugleich mit dem Inhaltsfeld 5 „Verantwortliches Handeln aus christlicher Motivation“ verknüpft.
Eine inhaltsgleiche Veranstaltung findet am 18. März 2020 in Rheine statt.

Leitung
Dr. Jens Dechow
ReferentIn
Dr. Albrecht Willert
Mittwoch, 22. April 2020 - 16:00 bis 18:15
Seite 1/2
Start - Zurück - 1 2 - Weiter - Ende
1-10/20