Veranstaltungsübersicht

Unterricht gemeinsam vorbereiten : Ein Tag in der Bibliothek / Mediothek

Dortmund Schulreferat Dortmund Ina-Annette Bierbrodt € 10.00 Ihre Buchung wird auf der Warteliste durchgeführt.
Gebucht: 0 | Freie Plätze: 0

Planen Sie das neue Schuljahr gemeinsam mit anderen und profitieren Sie vom kollegialen Austausch! An diesem Tag stehen Ihnen die Bibliothek und der Kopierer zur Verfügung. Bei der Suche nach Materialien sind wir Ihnen behilflich. Gerne stellen wir Ihnen neue Medien und religionspädagogische Neuerscheinungen vor ... weitere Informationen und Anmeldung

Leitung
Ina Annette Bierbrodt
Donnerstag, 22. August 2019 - 10:00 bis 16:00

Unterricht gemeinsam vorbereiten: Ein Tag in der Mediothek Gelsenkirchen

Region Ruhrgebiet Schulreferat Herne - Arnd Röbbelen Kostenlos
Gebucht: 0 | Freie Plätze: 30

Planen Sie das neue Schuljahr gemeinsam mit anderen und profitieren Sie vom kollegialen Austausch! An diesem Tag stehen Ihnen die Bibliothek und der Kopierer zur Verfügung. Bei der Suche nach Materialen sind wir Ihnen aber auch behilflich.
Sollten sich genügend Interessent*innen melden, werden wir schulform- und jahrgangsbezogene Planungsgruppen einrichten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Schulform und die Jahrgangsstufe(n) an und bringen einen Laptop und einen Speicherstick mit.

Leitung
Arnd Röbbelen, Christine Gerhardt
Donnerstag, 22. August 2019 - 10:00 bis 16:00
Mediothek im Kreiskirchenamt, Pastoratstraße 10, 45879 Gelsenkirchen

Gottesdienst zum Schuljahresbeginn

Wie in den vergangenen Jahren beginnen wir auch dieses Schuljahr mit
einem gemeinsamen Gottesdienst und stellen damit unsere Arbeit unter
Gottes Segen. Wir wollen Gemeinschaft erleben, Zuspruch erfahren und
uns bewusst machen, dass die vor uns liegende Zeit mit ihren
Herausforderungen und Aufgaben nicht allein in unseren Händen steht.
Die Lehrerband des Berufskollegs Ennepetal „Grooving Service“ wird uns
in bewährter Weise wunderbar musikalisch begleiten.
In diesem Gottesdienst wird Pfarrer Frank Behr in sein Amt als Schulreferent
für die Ev. Kirchenkreise Schwelm und Hattingen-Witten eingeführt.
Anschließend gibt es bei einem Empfang im Petrus-Gemeindehaus die
Möglichkeit, Herrn Behr näher kennenzulernen.


Termin Sonntag, 25. August 2019, 18.00 Uhr
Ort Christuskirche, 58332 Schwelm

Leitung
Pfarrer Frank Behr
Sonntag, 25. August 2019 - 18:00 bis 21:00
Christuskirche Schwelm

Neuestes Unterrichtsmaterial im Überfluss

Region Mitte/Nord Schulreferat Soest Stefan Carl Kostenlos
Gebucht: 0 | Freie Plätze: 20

Vor Schulbeginn noch in die Mediothek?

 

Dienstag, 27. August 2019 - 13:00 bis 16:30
Ev. Gymnasium Lippstadt, Beckumer Straße 61, 59555 Lippstadt

Vom Umgang mit schwierigen Schülern

Region Mitte/Nord Schulreferat Soest Stefan Carl € 10.00
Gebucht: 0 | Freie Plätze: 20

Maßnahmen zur Verbesserung des Lehr- und Lernklimas

Leitung
Pfarrer Stefan Carl
Mittwoch, 11. September 2019 - 10:00 bis 16:00

Jakob und Esau - Geschwisterkonflikte

Streiten gehört zu den Urformen menschlicher Kommunikation - Versöhnung zu den wichtigen Gesten menschlichen Zusammenlebens! Beides können Schüler*innen am Lebensweg von Jakob und Esau entdecken und mit den Streit– und Versöhnungsgeschichten dieser ungleichen Zwillinge lernen.

In der Fortbildung werden Bausteine für ein Unterrichtsprojekt vorgestellt, die in einem Reader zum Mitnehmen zusammengestellt sind.

 

Leitung
Dr. Manfred Karsch
ReferentIn
Dr. Manfred Karsch
Mittwoch, 11. September 2019 - 15:00 bis 18:00

Empfang für Religionslehrer*innen an den Schulen in Herne und Castrop-Rauxel

Region Ostwestfalen-Lippe Schulreferat Herne - Arnd Röbbelen Kostenlos
Gebucht: 0 | Freie Plätze: Unlimitiert

Eine kurze Andacht in der Zionskirche, anschließend Zusammensein im Gemeindehaus bei Kaffee und Kuchen und kollegialer Austausch als Einstimmung auf das neue Schuljahr – darum soll es in dieser Veranstaltung gehen.
Als Nachfolger von Micaela Röse im Schulreferat des Kirchenkreises Herne hoffe ich, dass viele diese Einladung annehmen, zum gegenseitigen (besseren) Kennenlernen.
Superintendent Reiner Rimkus wird Sie an diesem Tag auch persönlich begrüßen und Ihnen für  Ihren Dienst an den Schulen danken.

Leitung
Arnd Röbbelen
Freitag, 13. September 2019 - 15:00 bis 18:00
Gemeindehaus, Roonstraße 84, 44628 Herne

Weihnachten im Relgionsunterricht

Die diesjährige RU-Jahrestagung der lippischen Landeskirche steht unter einem „klassischen“ und dennoch immer wieder aktuellen Thema: Weihnachten! Mit zwei Fachvorträgen werden Sich Prof. Dr. Thomas Söding und Prof. Dr. Harald Schroeter-Wittke diesem Thema theologisch und religionspädagogisch widmen, am Nachmittag bieten Workshops (u.a. mit Lothar Teckemeyer, Reinhard Horn, Oliver Arnhold, Alexander Schmidt und Manfred Karsch) unterrichtspraktische Angebote für alle Schulformen. Und in Zeiten von KoKoRU wird diese Veranstaltung vom Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn unterstützt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten sie auf der Internetseite der lippischen Landeskirche (https://www.lippische-landeskirche.de/8135-0-5).

 

Leitung
Andreas Mattke, Schulreferat lippische Landeskirche
ReferentIn
Lothar Teckemeyer, Reinhard Horn, Oliver Arnhold, Alexander Schmidt, Manfred Karsch
Dienstag, 17. September 2019 - 09:00 bis 16:00

Lapbooks

Falten, schneiden, kleben…präsentieren

Vom Eigenbuch zur Präsentation und mehr…

Lapbooks sind als gestaltende Methode sehr aktuell. Sie eignen sich auch im Religionsunterricht, um die Auseinandersetzung mit einem Lernthema zu intensivieren, individuelle Lernprozesse zu unterstützen sowie persönliche Bezüge zu einem Unterrichtsinhalt zu initiieren. Auf diese Weise wird bereits ab Klasse 1 differenziertes und selbstbestimmtes Lernen ermöglicht. Die Auswahl an Faltbüchlein, Taschen, Pop-ups, Umschlägen mit Kärtchen usw., die eingeklebt werden, ist entsprechend groß. In der Fortbildung werden kurz und knapp anregende und thematisch passende Materialien an konkreten (Lehrplan-)Beispielen vorgestellt, Verwendungsmöglichkeiten der Lapbooks im Unterricht sowie Bewertungsmöglichkeiten erläutert.

Anmeldung: www.schulreferate-online.de oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung
Ulrike Lipke
ReferentIn
Ulrike Lipke
Donnerstag, 19. September 2019 - 15:00 bis 18:00
Haus der Kirche, Rosentalstr. 6, 32423 Minden

"Wir haben alle Verantwortung für diese Welt!“ Ein gemeinsames Ethos für alle Menschen ?! Vorstellung einer Unterrichtseinheit für die Sekundarstufe I und II und Präsentation von Unterrichtsmaterial

Region Ostwestfalen-Lippe Schulreferat Bielefeld Andrea Seils Kostenlos
Gebucht: 0 | Freie Plätze: 25

Vor dem Hintergrund einer pluralen und globalen Gesellschaft lernen Schüler*innen grundlegende ethische und moralische Werte und Überzeugungen verschiedener Kulturkreise und Religionen kennen. In den Auseinandersetzungen mit aktuellen Krisen (Friedlosigkeit, Klima) reflektieren sie persönliche Werte und Vorstellungen und erkennen die Notwendigkeit eines gemeinsamen Ethos. "Wir haben alle Verantwortung für eine bessere Weltordnung" - so formulierte es das Welt-Parlament der Religionen 2003.
Der Fortbildungsnachmittag widmet sich der Frage, wie ein solches Weltethos entstehen kann und welche Rolle z.B. der Dialog der Religionen dabei spielt. Dabei werden konkrete Unterrichtsbausteinen für die Sekundarstufen I und II vorgestellt. Hinzu kommt eine Einführung in Materialien und Medien zum Thema Weltethos für alle Schulformen und Schulstufen. (Diese stehen auch in der Mediothek zur Ausleihe zur Verfügung.)

Anmeldung und Information: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung
Andrea Seils
ReferentIn
Ursula August, Dozentin am Pädagogischen Institut der EKvW für Interreligiöses Lernen und Friedensbildung
Donnerstag, 19. September 2019 - 15:00 bis 18:00
Seite 1/9
Start - Zurück - 1 2 3 4 5 ... - Weiter - Ende
1-10/82