Schulreferat Lüdenscheid Katharina Thimm

Informationen

Kommende Veranstaltungen

Der Roman Wunder von Raquel J. Palacio findet im Unterricht in den Fächern Deutsch, Religion, Ethik und Englisch vielseitig Verwendung. Er spricht mit vielen existentiellen Themen (Schule, Akzeptanz, Werte, Freundschaft, Verrat, Mobbing, Familie, Schönheit...) die Schüler/innen unmittelbar an und regt zum Nachdenken an.
Anlässlich des Kinostarts der Buchverfilmung möchte diese Fortbildung Ihnen das vielfältige Material rund um dieses Buch vorstellen: Hörspiele, der Spielfilm, Fortsetzungen des Buches, Maximen, Tagebücher, Song, You-Tube-Clips sowie Unterrichtsentwürfe und -impulse. Darüber hinaus werden religionspädagogische Aspekte und biblische Bezüge herausgestellt. Der Themenbereich Zivilcourage, Sünde, Scham wird auf dem Hintergrund der Shoa in Julians Geschichte (einem Fortsetzungskapitel des Buches) entfaltet.

„Sei freundlich zu den Menschen, denn jeder dem du begegnest, kämpft einen harten Kampf. “Raquel J. Palacio

Montag, 04. Juni 2018 - 14:30 bis 17:00

Kinder sehen, hören, spüren mehr als uns manchmal lieb ist. Auch die weltweiten Terrorakte gehen nicht spurlos an ihnen vorüber.

So antwortet ein neunjähriger Junge in einem persönlichen Fragebogen auf die Frage „Was kann man abschaffen?“ „Terroristen“.
Doch wie sollen wir in Kita und Schule mit Kindern über Terror und Gewalt sprechen? Zumal uns die Gewalt selbst beängstigt und sprachlos macht. Was ist für Kinder in diesem Zusammenhang wichtig? Und wie können wir den unterschiedlichen Formen des Umgangs mit Nachrichten in den Elternhäusern gerecht werden?
Die Referentin stellt Leitlinien zur altersgemäßen Thematisierung zur Diskussion.
Dabei wird auch kurz das Konzept von Tod und Trauer von Kindern vorgestellt und auf besondere Ängste von Kindern eingegangen. Mögliche kleine Aktivitäten, die das Bedürfnis der Kinder aufgreifen, etwas tun zu wollen, werden im Laufe der Fortbildung ansatzweise miteinander erprobt.

Montag, 11. Juni 2018 - 14:00 bis 16:30
Kreishaus Lüdenscheid, Raum 137, Heedfelder Str. 45, Lüdenscheid